Arrecife

Arrecife ist die Hauptstadt Lanzarotes

Arrecife

Hier leben knapp 50.000 Menschen. Die Stadt ist von morgens 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr in einer hektischen Betriebsamkeit, macht Siesta bis ca. 17.00 Uhr, um danach bis ca. 21.00 Uhr nochmals aufzuwachen.

Die meisten Geschäfte in Arrecife haben danach geschlossen und man verbringt den Abend entweder an der großen Promenade, am kleinen Binnensee Charco de San Ginés oder in den kleinen Bars und Restaurants.

Die Haupteinkaufsmeile ist die Calle León y Castillo und die kleinen Seitenstraßen ringsum, in Ufernähe zum Atlantik.

Hier gibt es Kaufhäuser, Schuhgeschäfte, Boutiquen, Weiter lesen

Castillo de San José in Arrecife

Knapp 6 Jahre, von 1774 bis 1779 dauerten die Bauarbeiten zu diesem Verteidigungsbau Castillo de San José dem heutigen Museum für zeitgenössische Kunst im Hafen von Arrecife, Puerto de Naos.

Castillo San José ArrecifeUnter dem Patronat des heiligen Joseph und unter reger Mitarbeit der Bevölkerung entstand die Festung während der Herrschaft des Bourbonen Carlos III um die Insel gegen die Angriffe der Berber zu schützen. Die Anlage hat einen halbkreisförmigen Grundriss und erhält ihr stabiles Äusseres durch die verwendeten Steinblöcke, die gemeißelt das Mauerwerk bilden.

Anfang der 1970er Jahre befand sich das Gebäude in baufälligem Zustand. Das heutige Museum wurde durch die Initiative César Manriques geschaffen. Er leitete persönlich die Umbauarbeiten und die Neuerschließung der Burg. Ungefähr 200 Jahre nach dem Beginn der Arbeiten am Castillo wurde die Militärfestung am 08.12.1976 als Internationales Museum für zeitgenössische Kunst wieder eröffnet und für den Publikumsverkehr freigegeben.

Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15