Playa Los Pocillos in Puerto del Carmen

Der Strandabschnitt von Los Pocillos ist einer der weiträumigsten der Insel.

Gelegen am Nordrand von Puerto del Carmen, jedoch noch vor Matagorda, findet man hier feinen, goldenen Sand. Dieser Strand bietet genügend Fläche für diverse Ballspiele, ist mittlerweile auch zum Teil durch Mietliegen besetzt.

Puerto del Carmen Los Pocillos Strand

Der ständige Nordostpassatwind sorgt für ein paniertes Liegevergnügen. Der Einstieg ins Meer ist sanft und erholsame Stunden ohne große Touristenströme ist garantiert.

Weiter lesen

Puerto del Carmen

Puerto del Carmen ist der größte und älteste Touristenort Lanzarotes.

Das Leben spielte sich in ruhigeren Zeiten im Viertel am alten Hafen „La Tinosa“ ab, wo Fischer mit ihren kleinen Booten aufs Meer fuhren und die typisch kanarischen, kubischen Häuschen zurückließen. Hier schlägt das Herz von Puerto del Carmen.

Hafen von Puerto del Carmen

 

Das Aussehen des Hafengeländes hat sich stark verändert. Heute flaniert man auf einer hübschen Promenade, es gibt einen Kinderspielplatz, bis in die Nacht gastronomische Unterhaltung und alles mit Meerblick. Es ist ein idyllischer Ort. Malerisch schwimmen immer noch Fischerboote im Wasser. Jeden Morgen kann man in der Fischhalle frischen Fisch kaufen.

Ende Juli/ Anfang August findet hier zwei Wochen lang eine große Fiesta statt. Vor allem an den beiden Wochenenden wird bis in die frühen Morgenstunden mit Live Musik gefeiert. Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15