Tagesausflug Lanzarote „Biosphärentour Lanzarote – Aktiv & Hautnah“

Lanzarote wurde 1993 von der UNESCO mit dem Titel „Biosphärenreservat“ ausgezeichnet.

 

Auf unserem Tagesausflug Lanzarote „Biosphärentour Lanzarote – Aktiv & Hautnah“ lernen Sie mit unseren speziell geschulten Tourbegleitern die faszinierenden und unbekannten Seiten der Insel kennen.

Erleben Sie einzigartige Landschaften und betreten mit uns den Krater eines sogenannten „aktiven Vulkans“. Auf dem Weg durch die Lavafelder genießen Sie die außergewöhnliche Farbenwelt und bestaunen die größte vulkanische Bombe.

Lavalandschaft

Nach diesem Spaziergang fahren wir weiter zu einer Wallfahrtskapelle und über weiße Dörfer zum geografischen Mittelpunkt Lanzarotes mit einem Kunsthandwerkszentrum und dem Bauerndenkmal, errichtet von César Manrique.

Während der Mittagspause in Teguise, der ehemaligen Inselhauptstadt, erkunden Sie die historische Altstadt mit ihren engen Gassen.

Teguise

Optional gehen Sie mit uns in einem altkanarischen Haus zu Mittag essen.

Im Norden spazieren wir danach durch das einzige „Wäldchen“ Lanzarotes. Wir erreichen die Steilküste von Famara und haben einen tollen Panoramablick auf den Atlantik, das Wüstengebiet, die Bucht von Famara und die vorgelagerten Inseln.

Als krönenden Abschluß unseres Tagesausflug Lanzarote besuchen Sie César Manriques letztes Werk, den Kaktusgarten. Hier können wir die Ruhe und Kraft dieser Symbiose aus Architektur, Kunst und Natur genießen.

Kaktusgarten Guatiza

Die Biosphärentour Lanzarote startet in Puerto del Carmen und an der Costa Teguise. Gäste aus Playa Blanca werden in einem Shuttle Bus abgeholt.

Wir rechnen bei dieser Tagestour mit ca. 8 h.

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 55,–€ p.P.

Infos und Anmeldung:

Info zu Lanzarote Inseltouren

 

Verification

 

Weitere Inseltouren

 

 

WordPress theme: Kippis 1.15