Wo kann man auf Lanzarote besonders gut Essen gehen?

Auf Facebook wird oft gefragt, wo man denn auf Lanzarote besonders gut Essen gehen kann.

Darauf kann ich nie besonders hilfreich antworten, weil ich seit Jahren kaum extra aufwendig und kostspielig irgendwo zum Essen war. Es hat mir einfach nicht genug gegeben und hat mich nicht interessiert.

Wie wäre es stattdessen statt dessen mit einem unvergesslichen Picknick an einem besonders schönen, versteckten Ort, wo man kaum auf andere Menschen trifft?

Famara Strand Lanzarote

Bis zum Sonnenuntergang?
Zu zweit, mit allem drum und dran?

Um so ein besonderes Erlebnis in Eigenregie zu organisieren,  besorgt man am besten die folgenden Dinge:

  • 1 Decke 1,8 x 1,8 Meter als Unterlage
  • 2 Handtücher 0,7 x 1,4 m
  • 1 kleiner Sonnenschirm (als Sonnen- und Blickschutz)
  • 1 Kühltasche + Kühlblocks
  • 1 Plastikdose für Verpflegung
  • 2 Teller, 2 x Messer, 2 Gabeln, 2 Gläser oder Becher (?) ,
  • 1 Korkenzieher

Verpflegung:

  • Getränke: 4 x 0,2 l Bier oder 2 x 0,3 l Bier
    + kleine oder gr. Flasche Wein
  • 2 x 0,5 l oder 1 x 1,5 l Wasser
  • 4 x leckere, frische Brötchen
  • 200 g Edamer oder Gouda Käse, geschnitten
  • 200 g (Puten) Schinken, geschnitten
  • 4 hartgekochte Eier
  • 500gr Trauben
  • 1 Tube Mayonnaise
  • 1 Salz und 1 Pfefferstreuer
  • 1 x Kekse und Schokolade
  • 4 Müsliriegel

oder einfach alles zusammen fix und fertig vorbereitet zum Abholen an verschiedenen Stationen, z.B. im Büro von Auszeit Lanzarote in Playa Honda.

zum Preis von € 60,-  (+ Kaution € 35,-) 

Inklusive einem an diesem Tag besonders gut geeigneten Ort,

welchen Sie per GPS mit Google Map leicht finden.

 

andere Picknick Pakete – Preisliste

 

Info zu Picknick auf Lanzarote für 2 Personen

  • Die Eingabe von persönlichen Daten erfolgt freiwillig. Die Daten werden nicht ohne ausdrückliche Einwilligung an Dritte weitergegeben und nicht an Dritte verkauft. Die Daten werden nach Beendigung der Geschäftsgrundlage gelöscht
 

Verification

WordPress theme: Kippis 1.15