Immobilienangebot Landhaus auf Lanzarote

Hochwertiges Immobilienangebot: Landhaus auf Lanzarote in La Vegueta (mit Touristik-Lizenz) für Privat oder Investment

Die Landhaus auf Lanzarote besteht aus einem Haupthaus und weiteren 6 verschiedenen Wohneinheiten. Individuell ausgestattete Apartments sind eingebettet in einen großen Garten und bilden deshalb mit ihren Terrassen eigene Ruhezonen.

Zentrale Insellage

Durch die zentrale Insellage in La Vegueta erreicht man mit dem Auto in 20 – 30 Minuten sowohl den traumhaften Sandstrand von Famara, den Nationalpark Timanfaya und den Flughafen. Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Das Landhaus auf Lanzarote liegt  abseits der Hauptstraßen zwischen Weinfeldern und wird zur Zeit als Urlaubs- und Retreat Center genutzt.

Immobilienangebot Landhaus auf Lanzarote

Nutzung, Fläche, Preis von Immobilienangebot Landhaus auf Lanzarote 

Das Anwesen ist als Rückzugsort für Familien als auch zur gewerblichen Vermietung geeignet. Alle Dokumente für die Erlaubnis der Vermietung sind vorhanden (Casa Rural).

  • 10.000m² Gartenfläche, 420m² Wohnfläche
  • Schlafmöglichkeiten für mindestens 20 Personen
  • 70m² Gruppenraum
  • Solarbeheizter Salzwasserpool
  • Bio-Garten, Gemüse, Obst, Kräuter
  • Solare Paneele für Heißwasser
  • WIFI-Internet

komplett ausgestattet Weiter lesen

Landhaus Finca La Vegueta

Das alte kanarische Landhaus Finca La Vegueta

in La Vegueta zwischen Tinajo und Tiagua, wurde liebevoll restauriert
und bietet seinen Gästen 3 Ferienwohnungen mit jeweils 2 Schlafzimmern für 1-4 Personen.

Landhaus Finca La Vegueta La Bodega 4

Sie wohnen im ruhigen Dorf La Vegueta, abseits der Touristenströme. La Vegueta ist ein idealer Ausgangspunkt um die Insel und die Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu erkunden. Zum nahe gelegenen Strand von Caleta de Famara sind es nur 15 Autominuten.

Weiter lesen

La Vegueta

Ländlich ruhig und authentisch, ohne größere Touristenströme, geht es im Gebiet um La Vegueta östlich des Timanfaya Nationalpark zu.

Die Dörfer La Vegueta, Mancha Blanca um den Hauptort Tinajo sind gekennzeichnet durch die ursprüngliche Architektur und einer für Lanzarote typischen Felderwirtschaft. Überall findet man hier pitoreske Impressionen. Die Region ist auffallend gekennzeichnet durch die Nähe zur Lava auf der einen und die Wüstenlandschaft auf der anderen Seite.

La Vegueta erreicht man über die Hauptstraße von San Bartolomé und Tiagua aus kommend oder mittels einer Fahrt durch Lavawildnis.

Landschaft bei La Vegueta

Diese Strecke ist interessanter und beginnt auf der „Weinstraße“ La Geria in Masdache. Auf dieser Piste führt der Weg vorbei an bizarr geformten Lavafeldern, kleineren Gehöften und Weinfeldern.

Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15