Lanzarote auf einer individuellen, privaten Inseltour kennenlernen

Gestaltet

Individuelle Tagestour auf Lanzarote

geführte Inselausflüge für Einzelpersonen oder Gruppen mit einem privatem Guide.

Lernen Sie die Vielfalt der Insel Lanzarote auf einer für Sie zugeschnittenen Inseltour kennen.

Private Inseltour Lanzarote Mirador del Rio

Lassen Sie sich von uns in klimatisierten Pkw’s zu den Attraktionen der Insel chauffieren. Wir gestalten für Sie eine unvergessliche „private Inseltour Lanzarote“ nach Ihren Vorstellungen und Vorlieben.

Sie möchten lieber Wandern?

Gerne klären wir auch vorab telefonisch den von Ihnen gewünschten Ablauf und sind für jede Art von besonderen Wünschen flexibel. Weiter lesen

Urlaubs-Seminar “Selbstverteidigung, Schutz und Behauptung“

Urlaubsseminar “Selbstverteidigung, Schutz und Behauptung“

In letzter Zeit häufen sich die Nachrichten über Gewalttaten und Überfälle in der Öffentlichkeit, wobei es nicht so scheint, als hätte die Politik eine Strategie der Lage Herr zu werden. Immer mehr Menschen machen sich deshalb Gedanken um Ihre Sicherheit und vor allem auch, wie sie sich am besten auf solche Gefahrensituationen vorbereiten sollten.

Selbstverteidigungskurs im Urlaub

Wäre es nicht eine gute Möglichkeit, sich im Urlaub nebenbei auf solche unliebsamen Vorkommnisse vorzubereiten und dabei zu lernen sich selbst und andere effektiv gegen Angriffe zu verteidigen?

Das Seminar: “Selbstverteidigung, Schutz und Behauptung“
vermittelt Ihnen, das wichtige Fundament Ihrer Sicherheit! Weiter lesen

Wo kann man auf Lanzarote besonders gut Essen gehen?

Auf Facebook wird oft gefragt, wo man denn auf Lanzarote besonders gut Essen gehen kann.

Wie wäre es stattdessen statt dessen mit einem unvergesslichen Picknick an einem besonders schönen, versteckten Ort, wo man kaum auf andere Menschen trifft?

Famara Strand Lanzarote

Bis zum Sonnenuntergang?
Zu zweit, mit allem drum und dran?

Um so ein besonderes Erlebnis in Eigenregie zu organisieren,  besorgt man am besten die folgenden Dinge: Weiter lesen

Infrarotheizungen auf Lanzarote

Auch auf Lanzarote ist im Winter leider auch kein Sommer.   🙂 

Deshalb sind Infrarotheizungen auf Lanzarote bestimmt eine sinnvolle und nützliche Anschaffung.

Ab Mitte Oktober geht es jedes Jahr wieder los.

Wenn es abends und dann natürlich auch nachts nur noch 19 oder gar 17 Grad hat oder es gar im Februar nachts nur noch 14 Grad warm ist, ist es nicht mehr gemütlich im unbeheizten Haus. 

Spätestens dann seht man sich, auch auf Lanzarote, nach mehr gemütlicher Wärme.

Nicht jeder hat die Möglichkeit einen richtigen Ofen einzubauen und wenn, wo gibt es günstiges Holz dafür?

Gasheizungen sind nicht gesund für die Atmung und machen fast mehr Feuchtigkeit als sie warm machen. 

Eine Infrarotheizung ist die sparsamste, sauberste und bequemste Variante. 

Infrarotheizung auf Lanzarote

Es gibt sie hier ab € 89,- bis € 160,- 

mit 130, 300, 450, 600, 800, 1000 Watt:

https://amzn.to/2PdEDxK

 

Oder die Infrarotheizung mit 750 Watt für € 159,95 (inklusive Lieferung)


mit vielen verschiedenen Motiven

Weiter lesen

ARTESANÍA LANZAROTEÑA in Teguise

ARTESANÍA LANZAROTEÑA

in diesem über 200 Jahre alten traditionellen, kanarischen Haus,
g
egenüber der Kirche, am Plaza de la Constitución, 12, in Teguise

finden Sie hochwertiges und wunderschönes Kunsthandwerk, Souvenirs, Dekoration, Schmuck, Textilien und vieles weitere mehr.

ARTESANÍA LANZAROTEÑA Teguise (5)

Besuchen Sie Yoana in Ihrem seit über 30 Jahre familiär betriebenen 
Kunsthandwerks-Geschäft, 
in der alten Inselhauptstadt Teguise.

 

Weiter lesen

Wanderung La Corona

Wanderung La Corona – zum Kraterrand des Vulkans

Unsere Wanderung La Corona führt uns zum Blickfang im Norden Lanzarotes. Die Form, der Standort und das Umland des Vulkans bieten uns ein einzigartiges Naturschauspiel, deshalb ist seine Ernennung zum Naturdenkmal gerechtfertigt. Der Ausbruch des Vulkans geschah vor ca. 18.000 Jahren, weswegen La Corona ein recht junger Vulkan ist.

Monte Coroña Ye

Rundweg von niedrigem Schwierigkeitsgrad

Wir starten den Rundweg in der Ortschaft Ye auf fast 400 m Höhe. Die Wanderung La Corona führt uns zum Kraterrand, wir brauchen dafür ca. 1,5 h. Die ungefähre Länge beträgt 3 km, deshalb ist dieser Ausflug auch als Familienwanderung interessant.

Weitläufige Aussicht

Wir sind bei unserer Wanderung auf dem Geimeindegebiet von Haría. An den Ausläufen von La Corona beginnt eine riesige Vulkanröhre, in der sich die Höhlen Cueva de los Verdes und die Jameos del Agua befinden. Der Vulkan ist mit 604 m eine der höchsten Erhebungen auf Lanzarote, weshalb wir von oben eine fantastische Aussicht genießen werden. Weiter lesen

Wanderung Montaña Blanca auf 598 m Höhe

 Wanderung mit Panoramablick

Der Rundweg Wanderung Montaña Blanca führt uns auf den Gipfel des mächtigen Berges Montaña Blanca. Er hat eine zentrale Position und eine Erhebung von 598 m, deshalb erleben Sie vom Gipfel einen fantastischen Blick auf fast alle Landschaften der Insel.

Die Wanderung Montaña Blanca dauert ca. 3 h

Bei mittlerem Schwierigkeitsgrad und einer ungefähren Länge von 8 km benötigen wir für diese Wanderung ca. 3 h. Der Höhenunterschied beträgt 504 m.

Frühzeitlicher Vulkankegel

Der Vulkan ist einer der ältesten und höchsten Berge Lanzarotes. Seine Ausläufer  und die nähere Umgebung sind Teil des Landschaftsschutzgebietes La Geria. Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15