Die Wanderung Lanzarote

Die Wanderung Lanzarote, einmal längs über die Insel

Weitere Wandervorschläge finden Sie hier. Wir gestalten auch Tagesausflüge und bieten einen Kunst-und Kulturausflug.

Für Gruppen ab 6 Personen bieten wir die ausgewählte Tour „Die Wanderung Lanzarote“ an. Zwischen dem Küstenort Órzola im Norden und dem südlichem Zentrum Playa Blanca durchwandern wir in 5 oder wahlweise 3 Etappen unsere unglaubliche Insel. 

Alle Tagesetappen sind auch einzeln und separat buchbar!

Auf der ca. 67 km langen Wanderung erlebt die Gruppe auf nur einigen hundert Quadratkilometern Fläche die komplette Metamorphose einer Landschaft.

Wanderung Lanzarote 1

Offizielle Wanderführer auf Lanzarote

Unsere erfahrenen und geprüften Tour-und Wanderführer leben hier auf Lanzarote, kennen sich aus und leiten Sie sicher und informativ von ihrem gewählten Startpunkt zum anderen Ende des Eilands.

Die 5 einzelnen Etappen sind so gewählt, dass täglich eine Strecke zwischen 13 und 14 Kilometern gewandert wird. Diese ist bei mittlerem Schwierigkeitsgrad in 3,5 h bis 4 h zu bewältigen. Nach den Touren haben wir jeweils in den Übernachtungsorten genügend Ruhezeit und individuelle Freizeit eingeplant.

Deshalb haben wir nachmittags noch die Möglichkeit die Landschaft zu genießen und die Architektur der Häuser sowie deren Bewohner kennen zu lernen.

Wer möchte macht mit uns noch einen entspannten Ausflug in die nähere Umgebung, z.B. um die Spuren César Manriques auf Lanzarote zu verfolgen.

Die Route, von Nord nach Süd

Die hier beschriebene Route von “ Die Wanderung Lanzarote “ beginnt im Norden, in Órzola.

Wir können für Ihre Gruppe passend natürlich auch im Süden starten, deshalb ist das Folgende ein Vorschlag. 

Wanderung Lanzarote Orzola

Ankunftstag

Ankunft, Begrüßung und Transfer nach Órzola, gemeinsames Abendessen und Besprechung der Tour. Die Wanderung Lanzarote ist sehr abwechslungsreich und von großer Schönheit, weil wir die landschaftlichen Gegensätze hautnah erleben.

Wir werden weiße Dörfer und schwarze Lavafelder sehen, Küstenorte und Vulkanlandschaften, blühende Felder und das Malpais, das „schlechte“ Land mit wenig Vegetation.

 

Erster Wandertag

Die Wanderung Lanzarote beginnt im Norden, im Küstendorf Órzola. Dieses Dorf ist geprägt durch den Fischfang und ist zugleich der Kontaktpunkt mit der vorgelagerten Insel La Graciosa.

Die Route führt durch Weinberge, über Lavagestein und an Vulkankegeln vorbei. Es ist eine rauhe und dunkle Landschaft, deshalb sehen wir hauptsächlich Wolfsmilchgewächse (Euphorbien) und Dickblattgewächse (Aeonium). Das markante Gebiet sticht durch spektakuläre Farbintensität heraus. Hauptsächlich grüne und gelbe Farbkleckse von Pflanzen und Flechten ragen aus der Lava heraus.

Zum Schluss erreichen wir die verschwisterten Dörfer Máguez und Haría, die mit ihren charakteristischen Palmenhainen wie Oasen in der Wüste erscheinen.

Ziel auf 283 m Höhe, Tal der 1000 Palmen

Wanderung Lanzarote Haria

Wir verlassen Órzola in Meereshöhe und erreichen den Marktplatz von Haría auf 283 m über Meeresspiegel, im Tal der tausend Palmen. Beim Aufstieg überwinden wir 590 Höhenmeter, beim Abstieg 230 Höhenmeter.

Die ungefähre Länge beträgt 13 km, dafür brauchen wir ca. 3,5 h. In Haría haben wir optional die Möglichkeit das letzte Wohnhaus César Manriques (Casa Museo) zu besuchen.

 

Zweiter Wandertag

Der zweite Wandertag verbindet die wichtigen Orte Haría und die historische Hauptstadt Villa de Teguise, oftmals nur La Villa oder Teguise genannt. (optional: Spaziergang Teguise, Fotos hier)

Blühende Landschaften

Der Weg führt uns den Malpaso hinauf, eine der meist bewachsenen Gegenden der Insel, mit reichlich endemischem Bewuchs und einem wieder aufgeforsteten Pinienwäldchen, wo viele Vögel Unterschlupf finden.

Wir gehen vorbei an der höchsten Erhebung Lanzarotes (Peñas del Chache, 671 m über Meeresspiegel) und auch an der Wallfahrtskirche Virgen de las Nieves.

Die Route endet in Teguise (bis 1852 Hauptstadt), wo einst die zivile, militärische, ökonomische und religiöse Macht vereint war. Deshalb war Teguise auch immer wieder Ziel von Piratenüberfällen.

Hier besteht nachmittags die Möglichkeit, einen kleinen, interessanten Stadtrundgang zu machen und/oder das nahegelegende Piratenmuseum auf dem Vulkan Guanapay zu besuchen.

Wanderung Lanzarote Teguise Sonnenuntergang

Historische Hauptstadt Teguise

In La Villa scheint die Zeit stehen geblieben zu sein: Im historischen Stadtkern laufen wir auf Kopfsteinpflaster, bewundern alte Kirchen und Herrschaftshäuser, die zum Teil als Museen zugänglich sind.

Die ungefähre Länge der Tagestour beträgt 12 Km und die ungefähre Dauer 3,5 h. Wir überwinden beim Aufstieg ca. 378 Höhenmeter und beim Abstieg ca. 354 Höhenmeter. Teguise selbst liegt auf 220 m über MS.

Dritter Wandertag

Wir verlassen Teguise und durchqueren die Sandwüste El Jable, die uns vom Dorf San Bartolomé trennt. Am Rande der fruchtbaren Wüste sehen wir Felder, auf denen die Landwirte Süßkartoffeln, Wassermelonen und Honigmelonen unter schwierigen Umständen anbauen.

Landwirtschaft

Danach erreichen wir Montaña Blanca, ein altes Hofgut am Fuße des gleichnamigen Berges und erkennen die mit schwarzer Lavaasche besandeten Felder.

Unser Weg führt uns danach weiter nach Tías, einer großen Ansammlung in Richtung Süden der Insel. Hier verbringen wir den Abend und können nach einem kleinen Stadtrundgang zufrieden die Füße hochlegen. Es gibt hier reichlich Auswahl an kleinen Bars und Taparestaurants.

Die Länge der Tour beträgt ca. 15 km, dafür benötigen wir 4 h. Die Höhenunterschiede betragen 378 Hm bergauf und 354 Hm bergab. Tías liegt auf etwa 200 m Höhe.

Wanderung Lanzarote Montaña Blanca

Vierter Wandertag

Die folgende Etappe von Tías nach Yaiza hat eine ungefähre Länge von 13,5 km, die benötigte Zeit beläuft sich auf ca. 3,5 h.

Diese Route umrundet Teile des Landschaftsschutzgebietes La Geria. Es ist umgeben von kleinen Dörfern und schwarzen Feldern, die von Vulkanasche bedeckt sind. Hier liegt das größte, zusammenhängende Weinanbaugebiet Lanzarotes. Gerne kehren wir auch unterwegs in eine Bodega ein.

Auf unserem Weg sehen wir die Feuerberge und die geschützte Zone des Nationalparks Timanfaya.

Nach unserem Start in Tías passieren wir die Häuseransammlung Conil, um die Schlucht und das gleichnamige Dorf Tegoyo zu erreichen.

Danach geht es weiter über die Ansiedlung La Asomada und unterhalb des Vulkans Guardilama hoch auf über 400 m. Nach dem Aufstieg befinden wir uns auf dem Berg Tinasoria.

 

Weinreben, Lavaasche und Windschutzmauern

Die Südseite des Vulkans ist von Weinreben, die in die schwarze Vulkanasche der Ausbrüche aus dem 18 Jh. gepflanzt wurden, übersät. Es beginnt der Abstieg zwischen Weinstöcken und Obstbäumen, ein unbeschreiblicher Garten mit den typischen Windschutzmauern (Zocos).

Wir gehen durch das Dorf Uga, hier wohnen die meisten Dromedare der Insel.

Zum Nachbardorf Yaiza ist es nun nicht mehr weit. Wegen des aufgeräumten Ambientes, der strahlend weißen Häuser sowie der alten Herrschaftsbauten gilt Yaiza als eines der ruhigsten und gepflegtesten Dörfer Lanzarotes. Hier können wir das Kulturzentrum Yaizas besuchen, ein im traditionellen kanarischen Stil erbautes Anwesen.

Als Ausflugsziel für den Nachmittag bietet sich der Nationalpark Timanfaya an, weil man hier die Erdwärme noch spüren kann und diese durch Demonstrationen anschaulich erklärt wird.

Wanderung Lanzarote Timanfaya

Fünfter und letzter Wandertag

Dieser Tag führt uns von Yaiza zurück ans Meer, nach Playa Blanca, im Süden. Auch diese Wanderung hat eine ungefähre Länge von 13,3 km, deshalb erreichen wir unser Ziel nach etwa 3,5 h. Die Höhenunterschiede sind 121 m Bergauf und 345 m bergab.

Wir besuchen die roten Gärten von Yaiza, um von dort auf ein riesiges, erkaltetes Lavameer aus dem 18 Jh. zu schauen. Nach einem Aufstieg halten wir kurz im kleinen Dorf Las Breñas an, um hier eine Rast einzulegen.

Wir erkennen die Rubicón-Ebene und steigen ab jetzt bergab und durchqueren diese in Richtung Meer und Playa Blanca. In Playa Blanca finden wir Supermärkte, Geschäfte, Gastronomien und den Yachthafen Marina Rubicón.

Papagayo Strände

Die Nähe zu den naturbelassenen Papagayo-Stränden können wir dann nachmittags ausnutzen, um ein verdientes Bad im Atlantik zu nehmen.

Wanderung Lanzarote Papagayo Strand

Organisatorisches zu “ Die Wanderung Lanzarote “

Die Wanderung Lanzarote beinhaltet als Kompaktpaket die geführte Wanderung auf der Vulkaninsel Lanzarote, sowie 6 Übernachtungen, Frühstück, Marschverpflegung und Abendessen für 5 Tage. Begleitet werden Sie durch deutschsprachige, erfahrene und offizielle Führer mit Lizenz.

Wir holen Sie am gewünschten Ort auf der Insel ab, führen den Transfer zum Ausgangspunkt duch und begleiten Sie auch nach der Tour wieder zu Ihrem gewünschten Ziel (Flughafen, Hotel oder Ferienhaus).

Der Preis bei einer Gruppe von 6 Personen beläuft sich auf 730,–€ pro Person. Die optional beschriebenen Nachmittags- und Abendaktivitäten sind nicht im Preis enthalten, diese können aber natürlich mit uns gemeinsam durchgeführt werden.

Die Unterkünfte bei unserer Wanderung entsprechen einfachem Standard, die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. Gerne beraten wir Sie auch bei Gruppen unter 6 Personen. Bei Gruppen über 6 Personen reduziert sich der Preis pro Person.

Wanderung Lanzarote Famara Sonnenuntergang

Die Tagestouren beginnen jeweils nicht später als 10 Uhr. Dies hat den Vorteil, dass wir nachmittags genügend Zeit zum Entspannen haben und auch nicht in die heißesten Stunden des Tages kommen.

Die genaue Startzeit wird mit der Gruppe am Vorabend abgesprochen. Ihr Gepäck, welches Sie auf der Wanderung nicht benötigen, wird von uns separat zum nächsten Zielort gebracht.

Auf Wunsch kann diese Tour auch gestrafft in 3 Tagen durchgeführt werden. Wir geben Ihnen gerne weitere Informationen, bitte füllen Sie dazu das Anfragefeld aus.

Die einzelnen Etappen können Sie selbstverständlich als Tagestouren separat buchen. Auch bei der Planung geführter und individueller Tagestouren helfen Ihnen unsere Reiseleiter gerne weiter.

Info zu Lanzarote Inseltouren

  • Die Eingabe von persönlichen Daten erfolgt freiwillig. Die Daten werden nicht ohne ausdrückliche Einwilligung an Dritte weitergegeben und nicht an Dritte verkauft. Die Daten werden nach Beendigung der Geschäftsgrundlage gelöscht
 

Verification

Wir möchten, dass Sie günstig und sicher ankommen, deshalb schauen Sie am Besten hier bei Skyscanner um einen passenden Flug zu bekommen.

 


 

Sie möchten separat einen Mietwagen bestellen?

Falls Sie Ihren Aufenthalt verlängern möchten, dann finden Sie hier Angebote für Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Lanzarote.

 

 

WordPress theme: Kippis 1.15