La Garita Strand Arrieta

La Garita Strand Arrieta

 

Schattenplätze und Entspannung

In Arrieta an der Playa La Garita finden Sie einen kleinen Naturstrand mit kristallklarem Wasser, der nur an Wochenenden und im Hochsommer stärker frequentiert wird.

La Garita Strand Arrieta

Bars und Restaurants sorgen für Schattenplätze und Entspannung. La Garita ist ein kinderfreundlicher Strand an der Südspitze Arrietas.

Der La Garita Strand Arrieta besticht durch sein Angebot. Ein hellbrauner Sandstrand erwartet hier die Besucher. Der Sand ist weich, deshalb haben Besucher die Möglichkeit Beachball zu spielen. Das Gastronomieangebot ist erstklassig, deshalb muss man auch nicht ins Wasser gehen, um diesen Strand zu lieben. Im Chiringuito (einer „Strandbude“ mit großer Speisen- und Getränkeauswahl) muss man manchmal etwas warten. Dafür gibt es hier Schattenplätze und coole Musik. Öffnungszeiten: 11.30h-19.30h.

Speisen und Getränke

Etwas weiter, unter Bäumen versteckt steht eine kleine Cocktailbar. Ein Stückchen weiter besucht man ein alteingesessenes Fischrestaurant, das Casa de la Playa. Weiter Richtung Süden befindet sich ein großer Parkplatz, auch für Campingbusse. Direkt hinter dem Chiringuito sind kleine Fußballfelder, Möglichkeiten für Skater und ein Kinderspielplatz.

Duschen und WC

Ebenfalls vorhanden, zwischen Chiringuito und Fischrestaurant, sind Duschen und WCs. Das Wasser läuft, die Räume sind sonst ohne Ausstattung, deshalb bitte an Papier denken. Umkleidemöglichkeiten, Duschen und Toiletten findet man links hinter dem Fußballfeld, die Rampe hinunter.

Da der Einstieg ins Meer problemlos und sanft verläuft ist das Baden hier mit Kindern möglich. Trotzdem bitte niemals am Meer Kinder ohne Aufsicht lassen!

Ab und zu kann man hier auch Surfer und Wellenreiter aus der Umgebung bei ihrem Training beobachten. Oftmals sind diese jedoch weiter nördlich Richtung Orzola zu finden.

Arrieta Strand La Garita

Nach dem Strandbesuch bietet es sich an, durch Arrieta zu schlendern, vorbei an Spezialitätenrestaurants. Hat man das Nordende des Dorfes erreicht, sieht man die Hafenmole und die Fischerboote. Hier gibt es den kleinen Strandfleck El Charcón, beliebt bei Kindern. Dahinter sieht man das auffällige Haus Casa Juanita, erbaut um 1920. Das rotblaue Haus wurde für die lungenkranke Juanita von ihrem Vater geschaffen.

Die schönsten Strände auf Lanzarote

Lanzarotes Strände

Einen günstigen Mietwagen von Pluscar finden Sie hier >

Eine schöne Ferienwohnung in Charco del Palo wartet hier auf Sie >

WordPress theme: Kippis 1.15