Touristenzahlen Lanzarote 2017 Tourismus Statistik

Touristenzahlen Lanzarote 2017

im Überblick

Trotz seiner geringen Größe und nur 148.000 Einwohnern, besuchten 3,1 Millionen Touristen im Jahr 2017 die Insel Lanzarote. 

Weitere 400.000 Besucher, kommen mit Kreuzfahrtschiffen in Arrecife zumindest für einen Tag auf Lanzarote an.

Im Jahr 2017 war der Monat April mit 292.952 Urlaubern der beliebteste Monat, mit den meisten Ankünften, jedoch auch im Juli, August und Oktober waren es über 280.000 Besucher.

Flughafen Arrecife Touristenzahlen Lanzarote 2017

Die Verteilung über das Jahr ist jedoch relativ gleichmäßig und auch im am wenigsten beliebten Monat Mai, waren es auf Lanzarote immerhin 232.537 Besucher.

Vermutlich hat die sichere Lage am südwestlichen Rand von Europa gegenüber den Kriesengebieten im Osten zu einer verstärkten Nachfrage nach den Kanarischen Inseln insbesondere Lanzarote geführt.

Durchschnittlich verbringen die Urlauber 8,76 Nächte auf Lanzarote.

davon entfallen 62% der Besucher auf Pauschalreisen und die anderen 38% arrangieren ihre Flüge und Unterkünfte lieber selbst.

Woher kommen die Urlauber?

aus Großbritannien 46%
aus Deutschland kommen 15% 
aus Irland kommen  9% 

Interessant ist auch die Entwicklung der

Touristenzahlen Lanzarote 2017 – Besucherzahlen der einzelnen Länder

seit 2010 stieg die Anzahl der Urlauber aus Großbritannien,
von 
807.000 auf 1,45 Mio.
aus Deutschland von 
280.000 auf 474.000
und aus Irland von 184.000 auf 266.000
Prozentual am stärksten stieg die Anzahl französischer Urlauber
von 21.000 auf 146.000.

Wie viel Geld geben die Touristen pro Tag durchschnittlich auf Lanzarote aus?

Ein durchschnittlicher Tourist gibt pro Tag 36,17 € auf Lanzarote aus.

Besucher vom spanischen Festland geben mit 44,64 € pro Tag am meisten für aus.
Besucher aus Deutschland geben durchschnittlich 27,69 Euro pro Tag aus.
Besucher aus Großbritannien geben 34,94 Euro pro Tag aus.

 

 

 

 

WordPress theme: Kippis 1.15