Arrieta

Arrieta liegt im landschaftlich schönen Norden, direkt an Lanzarotes östlicher Atlantikküste. Es ist ein größeres Fischerdorf und die Vielzahl der Fischrestaurants ist beachtlich.

Arrieta begrüßt seine Bewohner und Gäste mit einem großen, roten Windspiel von César Manrique. Hier biegt man in das Städtchen ein und erblickt eine palmengesäumte und großzügig gestaltete Allee, die einige Wohnblocks begrenzt.

Arrieta Strand La Garita

Hält man sich am Ende dieser Straße rechts, gelangt man zu dem sehr attraktiven Strandabschnitt „La Garita“.

Unterwegs winken einem die Herren auf der gemauerten Steinbank freundlich zu. Biegt man links ab, gelangt man auf die Hauptstraße durch Arrieta, parallel zum Meer.

Die Straße mit dem großen Angebot an Restaurants führt zur Mole (kurz hinter dem Eiscafe geht man rechts in eine kleine Gasse).

Arrieta

Mit den kleinen Gäßchen und den Bars/Restaurants ist das Gebiet um die Mole ein idyllischer Ort, an dem man dem Sonnenuntergang gelassen entgegen sehen kann.

An der Mole steht auch „Casa Juanita“, das “ Blaue Haus“. Inseluntypisch in blau und rot gestrichen wurde es 1920 erbaut. Es beherbergte, nachdem es Wohnhaus war, vor einigen Jahren ein „Museo de Africa“. Als Filmkulisse hat es unter anderem auch für Rainer Erlers düsteren Film „Die Quelle“ gedient.

Arrieta

Ein Schmuckstück ist der Strand am südlichen Ortsrand „La Garita“. Feiner Sand und ein sanfter Einstieg ins Meer. Vom großen Steg aus kann man ins Wasser springen.

Arrieta Strand La Garita

Dieser Strand ist nicht überlaufen, selbst in den Ferien findet man hier noch einen Platz. Duschen und Toiletten sind ganztägig zugänglich und sauber. Im Sand ist ein Volleyballnetz gespannt und unmittelbar oberhalb ist ein kleiner Kinderspielplatz, ein kleines Fußballfeld und eine Halfpipe. Möchte man im Schatten sitzen, etwas Essen oder Trinken setzt man sich leger ins Chiringuito (Sonntags leckere Paella) oder 50 m weiter auf die Terrasse des Casa de la Playa und genießt täglich frischen Fisch. Beide Locations sind gut besucht und empfehlenswert.

Arrieta Strandbar La Garita

Arrieta ist für einen längeren Aufenthalt auf der Insel durchaus empfehlenswert. Die Nähe zu den Cuevas de los Verdes und den Jameos del Agua, die Ruhe, der tolle Strand, die Auswahl an Gastronomie machen den Ort besonders attraktiv.

 

[mapsmarker marker=“38″]

 

Entdecken Sie Arrieta bei einer geführten privaten Inseltour
oder mit einem Mietwagen.

oder wohnen in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Arrieta >

Orte auf Lanzarote > 

WordPress theme: Kippis 1.15